Smilies
Wilkommen
I Love
Help
Denken
Bäh
Grimasse
Frech
Dance
Peace
Hi
Thumps up
Anfeuern
Yes
Cry
smile
smile2
spook
alien
rose
zunge
clown
devil
death
shy
heart
flash
sick
idee
blush
frage
sad
smokin
grin
mad
hmm
laugh
crazy
wink
mund
frown
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
Cit
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
chris
Beiträge: 227 | Zuletzt Online: 20.06.2018
Name
Chris
Beschäftigung
Fachinformatiker
Wohnort
Heidelberg
Registriert am:
11.09.2016
Geschlecht
männlich
    • chris hat einen neuen Beitrag "Frieren die Scheiben von innen zu?" geschrieben. 17.01.2018

      Hi,
      also wenn Scheiben, egal bei welchem Auto, von innen frieren muss etwas undicht sein, sodass Feuchtigkeit rein kommt, oder eben allgemein sehr Feucht im Auto gewesen sein.
      Mit dem DS3 habe ich das noch nie erlebt. Hatte das mal bei einem alten Xsara weil das Fenster nicht korrekt zu ging.

      So meine Erfahrung allgemein und mit dem DS3.

    • chris hat einen neuen Beitrag "Hello@All" geschrieben. 17.01.2018

      Kein Thema ;).

      Wir planen aktuell eine Tour durch die Alpen so ab März / April, vielleicht hast auch Lust mit dem Seven oder auch dem DS3 mitzukommen?
      Wird fest geplant mit Tagesrouten etc.
      Oder sonst wer, der mit will?

      Unter anderem hier hin (Schau die Bilder durch): https://www.google.de/maps/place/6524+Ka...52!4d10.7479919

    • chris hat einen neuen Beitrag "Hello@All" geschrieben. 10.01.2018

      Hey Wolli,

      frohes gesundes noch Dir / Euch noch :).

      Klar, dem gehts gut. Hatte vor 3 Tagen den 3. Ölwechsel wo wir auch noch mal das Öl untersucht und man noch immer leichten silbrigen Abrieb gesehen hat, aber alles normal, wie es sein soll.
      Abgespult hat er inzwischen über 4000km und rennt und läuft wie eine eins. Hatte schon mehrfach den Spaß meines lebens im Schnee :).

      Hab mich aber so heftig an das Drehmoment und die Beschleunigung gewöhnt, dass mir der DS3, der übrigens auch noch top läuft, mit seinen 200PS mir vorkommt wie ne Krücke... Klingt unvorstellbar aber leider ist es so.
      Nachdem ich vor kurzem den DS3 mal fahren musste, und ich heim kam, bin ich zur Frau hoch und voller Angst gefragt: "Sag mal, ist alles OK mit dem DS3? Beschleunigt der wie immer?" Sie nur "JA" und ich komplett geschockt...

    • chris hat einen neuen Beitrag "Hello@All" geschrieben. 17.11.2017

      Danke euch beiden.

      Inzwischen sinds knapp 2.000km. Einzig an das klappern der Schmiedekolben muss ich mich noch etwas gewöhnen wenn der Motor noch kalt / lauwarm ist. Der Motorbauer meinte zwar die sind deutlich leiser als die ohne Beschichtung aber ich hab den Vergleich natürlich nicht gehabt.
      Heißt also immer 10-15 Sekunden im Kaltstart stehen bis das Öl überall ist und dann sachte bis maximal 2500RPM, sodass der Verschleiß minimal ist. Das geht über ca. 10-12km so, dann heißt es Freude kommt. Zum glück ist der Arbeitsweg 22km somit wird er auch immer schön warm.

      Hab aber beim Beschleunigen auf der AB in entsprechend freien Bereichen schon so einiges stehen lassen und das bei Serienleistung im Schonmodus.

      @Fox Probefahrt wie gesagt kein Ding :) Sag wenn wieder in der Heimat bist und dann lässt sich n Termin finden.

    • chris hat einen neuen Beitrag "Hello@All" geschrieben. 11.11.2017

      So Leute,
      1.400km hat der Motor in einer Woche abgespult. Maximal 3000 RPM bei höchstens 5-10% Gas sowie kein Ladedruck. Das fordert höchste Selbstbeherrschung sag ich Euch.

      Heute war es dann soweit, das Mineralöl (10W40) zum Einlaufen kam raus. Sah interessant aus, hat unter Licht richtig silber geschimmert durch den Abrieb (alles normal). Motor hatte weder Öl noch Wasserverlust über die 1.400km
      Rein kamen dann ca. 4L 10W60 von Liqui Molly Synthoil Race Tech G1. Weiter wurden die Öle für Differentiale und Getriebe noch mit gewechselt auch hier 4L für das Getriebe.


      Dann wurde das Serienmap von Subaru angepasst. Er läuft nun n gutes Stück fetter, Zündzeitpunkte wurden auch zurückgenommen, Klopfsensor arbeitet über ein größeres Drehzahlband, sprich etwas auf "Sicherheit" getrimmt.

      Dann wurde geloggt und ab ging es, das erste mal Vollgas den Berg hoch prügeln.
      Was soll ich sagen, alles läuft 415NM auf Serienleistung. Lange nicht mehr gehabt, es ist so brutal. Es war heute nass, am Regnen, den ganzen Tag. ESP oder sonstigen Elektronik-Schnick hat er nicht. Erster Gang Vollgas bedeutet kurz mal gegen den eigenen Atem ankämpfen, Traktionsverlust nicht vorhanden.

      Der "Sicherheitsmodus" ist nun bis März / April geplant, solange wird er nun damit weiter eingefahren. Bis jetzt, Projekt geglückt.

    • chris hat einen neuen Beitrag "Hello@All" geschrieben. 29.10.2017

      So Leute,

      es ging ordentlich weiter. Leider warten wir noch auf ein Teil das fehlt und Freitag nächste Woche kommen soll. Er ist aber eingebaut und läuft. Habe ihn aber leider noch nicht. Sobald das Teil da ist, hol ich ihn. Mit viel Glück nächsten Samstag.

      Anbei mal der Fortschritt-->>









      Hier freunden sich die beiden mal wieder an ->








      Der Turbo, einfach riesig im Vergleich zu meinem DS3 :D Aber gut der Prügelt später auch mit um die 1.6Bar um sich. ->










      Neues leichteres Schwungrad, Software und Lagerschalen sind dafür ausgelegt, somit leichteres und freudigeres Hochdrehen.






      Vollendet, er ist drinne und wurde auch vom Meister schon 30km bewegt, läuft soweit ENDLICH :)


    • chris hat einen neuen Beitrag "Hello@All" geschrieben. 25.10.2017

      thx Wolli.

      @TheFox: 180PS aufknappen 900KG sind ja dann auch ausreichend :D. Bis auf meinen alten BMW E34 hab ich nur noch Turbos im Haus. Wenn ich aber mal n Sauger vom Kumpel fahre , bin ich immer auch angetan von dem Ansprechverhalten. Leider fehlt halt eben das Drehmoment :).

      @Bier
      Ja der Käfer hat ja quasi den Urboxer :D Ähnelt meinem Subaru Boxer sicher noch in den ein oder anderen Punkten.

    • chris hat einen neuen Beitrag "Noch einer aus dem Össi-Land" geschrieben. 25.10.2017

      Hi Rudi,

      willkommen hier und viel Freude hier mit dem neuen :).

    • chris hat einen neuen Beitrag "Hello@All" geschrieben. 24.10.2017

      Hi@all
      @Fox Was bringt der aktuell und soll dann theoretisch später bringen?

      So alle teile inzwischen da wir bauen zusammen, anbei ein paar Bilder.



















      Auf dem letzen Bild werden die Ventilsitze am Kopf geschleifen und die Abstreifkappen erneuert

      Wir nähern uns dem Ende, mit VIEL Glück kann ich ihn Samstags holen. Naja abwarte ^^

    • chris hat einen neuen Beitrag "Vorstellung meines Ds3 Racing Loeb Edition" geschrieben. 13.10.2017

      Hallo und Willkommen.

      Verstehe das nicht, ganz, hast Du dann noch einen DS3 oder nicht?

      Weil beim Cabrio sprichst Du ja auch von Vergangenheit?

    • chris hat einen neuen Beitrag "Spielt jemand Project Cars 2 / Forza 7" geschrieben. 11.10.2017

      Schon gesehen :D.

      Aber für mich ist das Thema PlayStation durch. PC ist da führend und zum Glück haben die Forza 7 auch für PC rausgebracht. Auch wenn dort LEIDER Citroen nicht oder noch nicht vertreten ist (wer weiß was noch mit DLC's kommt)

Empfänger
chris
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen